PPC - Wie fange ich an?


#21

[quote=“shareking, post:17, topic:225”]Hallo Zusammen,
ich bin neu hier und interessiere mich sehr für PPC.

Alle reden von Prägen und PPC lange im Wallet behalten, doch ich habe da einige Fragen.

Beispiel:

Ich habe eine Summe X z.B. 1000PPC

a) Krieg ich die 1 % Guthaben gutgeschrieben und wann?
b) Muss ich auch prägen um an diese 1 % heranzukommen oder reicht es lediglich das Geld lange unberührt auf dem Wallet zu lassen?!
c) Wonach richten sich die 1 % von meinen 1000PPC oder wonach?

Gibt es irgendwie Tipps woran ich den Trend bei der PPC Kursen sehen kann? Oder wie macht ihr das um zu sehen ob es sich lohnt zu investieren, weil momentan sinkt es ja leider nur :frowning:

Danke für die Antworten schonmal .[/quote]

Hallo Shareking,

Bei Peercoin gibt es 1% “Zins” jährlich auf die eigenen Coins, also im Falle von 1000 PPC sind es 10 PPC jährlich.
Die bekommt man allerdings nur, wenn man mithilft, die Blockchain zu sichern. Dazu muss das Wallet über längere Zeit online sein, dann bekommst du zu einem zufälligen Zeitpunkt die Belohung. Nämlich dann, wenn deine Software über eine Art Zufallsgenerator es schafft, einen Block zu generieren, der dann vom Netzwerk akzeptiert wird. Wenn du deine Peercoins nicht alle an einem Stück gekauft hast, dann überweise am besten nochmal alle deine Coins in einer Transaktion an dich selbst. Dann ist das minten einfacher, weil jeder Transaktions-Output extra minten muss.

Der grundsätzlich Haken dabei ist, dass das Wallet unverschlüsselt sein muss bzw. dass der Private key im Arbeitsspeicher sein muss, und es empfiehlt sich daher nur auf einem gut gesicherten System. Es gibt hier im Forum eine Anleitung von peerchemist, wie man sich ein solches System auf einem Raspberry Pi Mini-PC einrichtet (auch auf www.peerbox.me).
Ich selbst habe es anders gemacht, da ich mehrere andere Coins auch noch minte. Ich habe auf einem eigenen PC nur für Cryptocoins Ubuntu intalliert, und dann den Ubuntu-Kernel mit GRSecurity gepacht. Ich hoffe nun, dass das sicher genug ist. Es hat mich allerdings viele viele Stunden/Tage Zeit und viele Nerven gekostet. Einfacher ist es, auf den “Zins” zu verzichten.

Auf jeden Fall solltest du nach dem Kauf deiner Coins zunächst 90 Tage abwarten, denn ab dann hast du die maximale Wahrscheinlichkeit, einen Block zu generieren.

Zur Kursentwicklung: Die kann dir keiner voraussagen. Im Moment ist es so mittelteuer. Ich würde mich nicht wundern, wenn es noch auf 0.00148-0.00150 runtergeht, da geht der Kurs sehr oft hin, wenn es runtergeht und bleibt dann längere Zeit dort.


#22

Ersteinmal viel Dank für das schnelle Feedback.

Habe die Coins nun länger als 90 Tage im Wallet.

Heißt quasi, ich muss Mining betreiben um dann die 1% evtl. zufällig zu erhalten, ja oder?

Oh man ich hatte erst ein guten Probelauf mit Peercoin :slight_smile: Dann habe ich eine deutlich höhere Summe eingekauft dummerweise zum höchsten Preis 0,81 € und nun sinkt und sinkt der Kurs :frowning:
Habe damals gedacht, es steigt noch weiter an, jedoch falsch gedacht.
Hatte bereits überlegt irgendwie auf andere Coins zu transferieren um wenigsten das Geld herauszubekommen :confused: ^^

Wie behaltet ihr das denn im Auge, das ihr meint ihr müsstet verkaufen / kaufen?!


#23

[quote=“shareking, post:22, topic:225”]Habe die Coins nun länger als 90 Tage im Wallet.

Heißt quasi, ich muss Mining betreiben um dann die 1% evtl. zufällig zu erhalten, ja oder?[/quote]

Ja, aber…

Die “Art Zufallsgenerator”, von der Ötzi schreibt, geschieht schon einige Tage nach der Transaktion. Ob und wann deine Transaktionen innerhalb eines gewissen Zeitraums einen Block finden, ist bei dem Alter deiner Transaktionen längst bekannt und lässt sich, wie thehuntergames schreibt, unter der folgenden Seite ermitteln:

https://findstakejs.peercointalk.org/

Um deine 1% p.a. zu erhalten, genügt es, wenn du deine Wallet kurz vor den dort ermittelten Zeitpunkten öffnest (Einstellungen > Unlock Wallet for Minting Only).

Ach und was den Preis betrifft sind wir im selben Boot ??? :-/


#24

Hi Zusammen,

ja irgendwie scheint das momentan nicht so wirklich gut mit den Coins zu laufen ?! :’(

Hoffe nur das Peercoin bald steigt, :smiley: sonst sieht es schlecht für mich aus mit meiner letzten Investition ;D

Lohnt es sich überhaupt grade irgendwo zu investieren und wenn ja, wo?


#25

Peercoin ist weiter keine “schlechte Bank” (Achtung Wortspiel), wie ich finde.

Ansonsten… schau dir mal NuBits (NuShares), BCXEchange (Blockshares) oder Storj (STORJCOINX) an.
Die Technik hinter allen hat definitiv Potential.


#26

Okay ich werde mich mal diesbezüglich etwas schlaumachen ! :wink:

Worin siehst du denn bei diesen Coins das “große” Potenzial?

Wo werden diese gehandelt?!

Ja ich war leider so doof, und habe damals zum Preis von 0,81 Peercoins gekauft und das reichlich :smiley: Aber wenn man sich über www.coingecko.com/ die ganzen Sachen anguckt, scheint es überall nicht so gut zu laufen :smiley: :confused:


#27

[quote=“shareking, post:26, topic:225”]Okay ich werde mich mal diesbezüglich etwas schlaumachen ! :wink:

Worin siehst du denn bei diesen Coins das “große” Potenzial?

Wo werden diese gehandelt?!

Ja ich war leider so doof, und habe damals zum Preis von 0,81 Peercoins gekauft und das reichlich :smiley: Aber wenn man sich über www.coingecko.com/ die ganzen Sachen anguckt, scheint es überall nicht so gut zu laufen :smiley: :/[/quote]

STORJ will die Cloud dezentralisieren. Der Markt ist ziemlich groß und das Development bisher sehr aussichtsreich.
Nu ist quasi eine dezentralisierte Firma, die sich auf (gegenüber Fiat) wertstabile Coins (NuBits) spezialisiert hat.
BCEX wird (hoffentlich) der nächste große Wurf in Sachen vollständig dezentralisierter Handelsplätze.

Alle drei Projekte sind noch recht jung, keines ist älter als 1 1/2 Jahre, und zwei davon (Storj und BCEX) noch nicht ihren Whitepapern entsprechend funktionsfähig.
Wer jetzt kauft, kauft sich in sehr experimentelle Dinge ein, aber der Hebel im Erfolgsfall ist dann vielleicht auch etwas höher :wink:

Handelsplätze:
Storj + NSR: poloniex.com zum Beispiel
BKS: ccedk.com (oder OTC im NuBits Forum discuss.nubits.com)


#28

Hallo Leute ,ich habe ein Problem, hoffe ihr könnt mir helfen . Ich habe mir ein paper wallet erstellt und meine peercoin auf die Adresse auf dem gedruckten Papier geschickt . Nur weiß ich nicht, wo die coins jetzt hin sind . Ich kann das Guthaben nicht aufrufen . Kann mir jemand sagen , wie man das macht,? Danke im Voraus.


#29

Hast du die Adresse schon in einem Blockexplorer abgefragt?
Hat sie da noch eine positive Bilanz?


#30

Hier ist noch ein nützliches Video vielleicht löst das schon dein Problem: https://m.youtube.com/watch?v=p78Xp6qEpU4&feature=youtu.be


#31

Vielen Dank für die Antwort Willy. Habe die Adresse beim Explorer abgefragt, die coins sind auf der Adresse. Wie bekomme ich die jetzt von dem paper wallet auf eine andere Adresse? ich bin neu auf dem Gebiet und kenne mich noch nicht so gut aus. Wäre cool , wenn du mir ne Anleitung zu kommen lassen könntest, die auf deutsch ist :grinning:


#32

Mir fehlt da leider im Moment die Zeit um das detailliert zu machen. Das von @hZti verlinkte Video ist sehr gut und sollte alle Fragen beantworten. Vielleicht schaltest du die automatischen Untertitel von YouTube mit Übersetzung dazu, damit es etwas klarer wird.


#33

Ok das Mach ich vielen Dank :ok_hand:


#34

Guten Abend.

Ich habe mir Peercoins gekauft. Jedoch habe ich statt meiner empängeradresse meine sendeadresse geschickt.

Gibt es irgendeine möglich an diese coins heran zu kommen ?

Mit freundlichen Grüßen
M. Bär


#35

Ich muss gesehen, dass ich aus dem stand nicht ganz begreife, was du mit Sendeadresse meinst.

Die Sendeadresse aus dem Client sollte dir ja auch gehören.

Hat sich das problem mittlerweile selbst erledigt?


#36

Erst einmal ein ganz liebes Hallo miteinander,
recht spät, (erst) heute 2017 nehme ich mich den Thema kryptographischen Währungen an.
Der Umwelt zu liebe entscheide ich mich für Peercoin (inkl. peerbox).

Es gab damalig wohl ein Javascript das den voraussichtlichen Zeitpunkt einer Ausschüttung ermittelt.
Der Link ist leider nicht mehr gültig, ist das heute überhaupt noch aktuelle möglich dieses zu ermöglichen?
Gibt es irgendwo eine andere Möglichkeit dieses zu ermitteln?
Ist es immer noch notwendig die Geldbörse offen im Netz zu haben?

Gruß
sks7g


#37

Es funktioniert mit http: http://findstakejs.peercointalk.org/
aber vielleicht suchst du http://poscalculator.peercointalk.org/